SAATKÖRNER

Alberigo Tuccillo Lyrik 2 Kommentare

Der Sand der Uhren rieselt, Korn um Korn,von dem, was kommen wird, zu dem, was war,in stetem Fluss und niemals umkehrbar.Und niemals heißt’s: «Beginnen wir von vorn!» Wer Fehler macht, kann freilich sie bereuenund macht im Glücksfall manches wieder gut.Doch …